Kann ich den Tonarm direkt an einen externen Entzerrerverstärker anschließen?

Diese Frage wird oft gestellt, wenn zum Beispiel ein bereits vorhandener Entzerrerverstärker mit dem im Plattenspieler eingebauten Entzerrerverstärker verglichen werden oder diesen ersetzen soll.

Bis auf die Tonarme in den Geräten EMT 927 und die Ortofon-Arme auf den frühen Geräten EMT 930 sind alle Tonarme der EMT-Plattenspieler am unteren Ende des Vertikallagers mit einem Steckanschluss versehen (Ausnahme: EMT 929 auf Thorens TD126).

Sie brauchen also "nur" ein Adapterkabel mit dem Tonarmgegenstecker (5pol. bei neueren Armen oder 7pol. bei älteren Armen) und den zu Ihrem Entzerrer passenden Steckanschluss. Bei offenen Geräten, wie EMT 930 ist der Anschluss relativ einfach, da der Tonarmanschluss gut zugänglich ist. Bei den Geräten EMT 948 und EMT 950 ist der Zugang nicht mehr ganz so einfach und beim EMT 938 besteht das größte Problem darin, einen geeigneten mechanischen Ausgang für das Adapterkabel zu finden.

Bitte erfragen Sie bei Bedarf die Möglichkeiten für Ihr Gerät bei mir an.

 

© fabritius 2004 -11